Schlagwort-Archive: TSV Sasel

Alfred-Mager-Stadion in Sasel eingeweiht

Am letzten Sonntag wurde im Beisein von Sportsenator Michael Neumann und Bezirksamtsleiter Thomas Ritzenhoff die vollkommen runderneurte Sportanlage des TSV Sasel am Saseler Parkweg offiziell eröffnet und mit einem neuen Namen versehen. Namenspatron ist der langjährige 1. Vorsitzende des TSV Sasel, Alfred Mager, der sich gemeinsam mit seinen Mitstreiterinnen und Mitstreiter aus dem Verein, den Verbänden und der Politik und Verwaltung für eine Grundsanierung der Sportanlage eingesetzt und der den Sportverein erfolgreich bis zum Jahre 2012 geführt hat.

EröffnungAlfredMagerStadion

Marcus Benthien, 1. Vorsitzender des TSV Sasel bei seiner Ansprache nach der Enthüllung.

Bezirksamtsleiter Thomas Ritzenhoff sprach in seiner kurzen Ansprache von einem weiteren Schatzkästchen für Sasel, welches zusammen mit dem neugestalteten Saseler Park und den vielen weiteren zentral am Marktplatz angesiedelten Einrichtungen für viele positive Impulse im Stadtteil sorgen wird. Sport- und Innensenator Michael Neumann sprach unterdessen eine Problematik an, die sich immer häufiger zeigt: mangelnde Akzeptanz von Sportanlagen bei Nachbarn und Anliegern, die sich durch Lärm gestört fühlen und dagegen sogar gerichtlich vorgehen und zum Teil auch Erfolge erzielen und somit den Sportbetrieb massiv beeinträchtigen. Dies sei keine gute Entwicklung und es müssen neue gesetzliche Grundlagen geschaffen werden, die z. B. Lärmemissionen von Sportanlagen priviligieren.

Unter großem Applaus und mit viel Schulterklopfen für Alfred Mager enthüllte dann der Senator mit Hilfe des Vorstandes des TSV Sasel das neue Eingangsschild der Anlage.

 

Share Button